KUNSTAUSSTELLUNG im PFLANZENLAND DAHLKE

Am Wochenende  „22. und 23. September 2018“ findet im Rahmen eines Herbstfestes im  „Pflanzenland Dahlke“, Brechtener Str. 144, 44536 Lünen, zu finden an der Grenze Brechten ./. Brambauer, eine KUNSTAUSSTELLUNG statt. 
Ambitionierte Mitglieder des „KulturVereins Brechten“ , die der Malerei zugetan sind, stellen dort ihre Werke aus.
Es wäre daher sehr zu begrüßen, würden am

SONNTAG, den 23.09.,11.00 Uhr,

möglichst viele Mitglieder des „KulturVereins“ dort erscheinen.
Gemeinsam möchten wir - umgeben von  herbstlichen Blumen- und Gesteck-Arrangements -  die jeweils gewonnenen Eindrücke auf uns wirken lassen und darüber diskutieren;  oder auch nur nett miteinander plaudern.
Die Künstler freuen sich auf Ihren Besuch!

Gäste, aus welcher näheren oder ferneren Umgebung auch immer, sind nicht nur herzlich willkommen, sondern ausdrücklich erwünscht!
Die Ausstellung ist an den beiden vorgenannten Tagen von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr  geöffnet; wird jedoch danach eine Zeit lang zu  den üblichen Geschäftszeiten weiter zu besichtigen sein.

 

Immer wieder montags - der Erste im Monat!

Aufgrund der Mitgliederzahl
– am 31.12.2017 waren es genau 100

und der dadurch für unsere monatlichen Zusammenkünfte zu geringen Raumkapazität im Hotel „Onkel Walter“  findet  seit gut einem Jahr unser allmonatliches Mitglieder-Treffen im

kath. Gemeinde-Haus (Heinrich-Weber-Haus),

Im Dorfe 23, DO-Brechten
um 19.00 Uhr
statt.

Kulturinteressierte Mitbürger/innen sind zu einem lockeren Gedankenaustausch in gemütlicher Runde nach wie vor herzlich willkommen.

 

Zufallsbilder